Alle Vorlagen

Eisenhower-Matrix

Über dieses Setup

Die Eisenhower-Matrix, bekannt gemacht durch Stephen Covey in seinem berühmten Buch „Die 7 Wege zur Effektivität“, bietet einen einfachen Rahmen, um die langfristigen Auswirkungen deiner täglichen Aufgaben zu berücksichtigen. Sie hilft dir, Zeit für das zu finden, was wirklich wichtig für dich ist – und nicht nur für das, was gerade dringend ist.

Anleitung

  1. Kennzeichne jede deiner Aufgaben als dringend oder nicht dringend und wichtig oder nicht wichtig. Am Ende hast du 4 Aufgabenkategorien.

  2. Dringende und wichtige Aufgaben: Diese Aufgaben haben Fristen und es gibt Konsequenzen, wenn du sie nicht erfüllst. Erledige diese Aufgaben heute oder in dieser Woche!

  3. Nicht dringende und wichtige Aufgaben: Diese Aufgaben lassen sich am leichtesten aufschieben, sind aber entscheidend für das Erreichen deiner langfristigen Ziele. Plane diese Aufgaben für bestimmte Tage und Zeiten ein, um sicherzustellen, dass sie erledigt werden.

  4. Dringende und unwichtige Aufgaben: Diese müssen erledigt werden, erfordern aber nicht deine speziellen Fähigkeiten. Delegiere oder automatisiere diese Aufgaben so weit wie möglich.

  5. Nicht dringende und unwichtige Aufgaben: Diese Aufgaben sind Ablenkungen, die dich deinen Zielen nicht näher bringen. Lösche, verwerfe oder lehne sie (höflich) ab.

Das Todoist-Team

Hilfe bei der Organisation von Arbeit und Leben

Ähnliche Vorlagen


  • Setup des CEO von Todoist

    Erfahre, wie der erste Todoist-User Todoist nutzt.

    Setup


  • Naomis Setup

    Erfahre, wie Naomi, Content-Strategin bei Todoist, Todoist effektiv einsetzt.

    Setup


  • Eat the Frog (1)

    Kopiere dieses „Eat the Frog“-Setup von Todoist, um Prokrastination zu überwinden und sicherzustellen, dass du täglich deine wichtigsten Aufgaben erledigst.

    Setup

Eine Vorlage vorschlagen

Du kannst nicht finden, was du suchst? Fülle dieses kurze Formular aus, um uns mitzuteilen, welche Vorlagen du gerne hättest.

Eine Vorlage vorschlagen